top of page
BannerWSM_Hintergrund.jpg

JEDEN TAG EIN KUNSTWERK

Gemeinsam durch die Rauhnächste

Am 21. Dezember ist Wintersonnenwende, die Tage werden wieder heller. Lass dich berühren von meinen Bildern, lass dich inspirieren von den Texten.

Hier findest du alle Bilder und Texte zur

Wintersonnen-Magie 2022/2023

DSC_4095.JPG

6. Janaur 2023

17 Tage
17 Bilder

Heute endet unsere Wintersonnen-Magie

Rufe dir beim Betrachten des Bildes nochmal in Erinnerung wie es dir vor Weihnachten ging, welche Gedanken hattest du beim ersten Bild?
Welche Gefühle und Ereignisse haben dich durch die Feiertage begleitet?
Wie fühlen sich die Tage dazwischen rückblickend an?
Und was ist heute noch von der Magie des Jahresanfangs zu spüren?

Ich hoffe dir haben die vergangenen Tage mit mir bzw. meinen Bildern gefallen, ich würde mich freuen wenn du mir davon erzählst. Welches Bild hat sich am intensivsten angefühlt? Welches findest du schön?

DSC_4112.JPG

5. Januar 2023

Das vorletzte Bild. Betrachte es eine Weile und dann schließe die Augen, was siehst/spürst du?

DSC_4123 - Kopie.JPG

4. Januar 2023

Wenn du dir ein Thema für dieses Jahr als Überschrift wünschen könntest, welches wäre das?

DSC_4080.JPG

3. Januar 2023

Hast du Vorsätze für dieses Jahr? Echte Vorsätze oder nur Wünsche?

Wie wäre es mal mit konkreten Pläne - zum Beispiel für einen Ausflug oder eine Verabredung auf die du dich heute schon freuen kannst

DSC_4151.JPG

2. Januar 2023

Jetzt hat es wirklich schon begonnen, das neue Jahr. Ich versuche jedes Jahr aufs Neue den Zauber des Anfangs ein wenig länger festzuhalten als der Alltag es gern hätte.

Denke beim heutigen Bild, nochmal an den Tipp mit dem drehen

Was siehst du darin? Was fühlst du beim Betrachten?

DSC_4144.JPG

1. Januar 2023

Frohes Neues Jahr 💜

Das eigentliche heutige Bild konntest du in den ersten Minuten des Tages am Himmel sehen.

Trotz aller Kritik und Nebenwirkungen, ein Feuerwerk am Himmel bestaunen zu können verzaubert mich immer wieder.

Ebenso wie der Sternenhimmel in einer klaren Winternacht, wenn das Universum sich in seiner ganzen Schönheit zeigt.

Wie sah es bei dir aus? Wie fühlst du dich heute?

DSC_4084.JPG

31. Dezember 2022

Silvester
Das Jahr endet
Was für ein Jahr!
Meins war holprig...

Was möchtest zu zurück lassen,
loslassen?

Welcher klitzekleine Moment hat dich verzaubert?
Woran erinnerst du dich gern zurück?

Lichtblicke im Chaos - findest du sie?

DSC_4075.JPG

30. Dezember 2022

Morgen endet das Jahr, in diesen Tagen schließen viele Menschen mit dem alten Jahr ab und sind voller Vorfreude auf das neue Jahr, was uns wie immer mit unendlichen Möglichkeiten erwartet.


Liebe das Leben – mit allem, was es dir schenkt!

DSC_4073.JPG

29. Dezember 2022

Heute sind wir in der Mitte der Wintersonnen-Magie angekommen

Bist du schonmal auf die Idee gekommen die Bilder zu drehen?

Die meisten meiner Bilder haben kein oben und unten.


Probier es aus – was siehst du?

DSC_4130.JPG

28. Dezember 2022

Wie geht's dir jetzt gerade?


Woran denkst du?

20221226_224419.jpg

27. Dezember 2022

Die Tage „zwischen den Jahren“ beginnen, für viele eine Zeit um sich treiben zu lassen.

Wonach ist dir am Anfang dieser Tage?

DSC_4070.JPG

26. Dezember 2022

Weihnachten ist auch immer ein Spiel mit Stimmungen, den eigenen und denen anderer Menschen.

Der letzte Weihnachtsfeiertag - ich bin oft ein wenig wehmütig, wenn die Tage schon vorbei sind und gleichzeitig reicht es mir dann auch mit dem Weihnachtsgedöns – wie ist deine Stimmung heute?

Welche Farbe hat deine Stimmung heute?
Welche Farben schwirren um dich herum?

DSC_4076_edited.jpg

25. Dezember 2022

Fröhliche Weihnachten

Für wen bist du eine Blume des Lebens? Wer ist es für dich?

DSC_4127.JPG

24. Dezember 2022

Heute feiern wir,

dass eine Frau ein Kind zur Welt gebracht hat,

ein Kind das Frieden und Liebe in die Welt bringt.

Heute feiern wir eine Mutter,

die im tiefen Vertrauen ins Leben

und die Liebe, einem Kind das Leben geschenkt hat.

Wir alle können dieses Kind sein.

Wir alle können diese Mutter sein.

Heute lade ich dich ein, deine Augen zu schließen und dein eigenes Bild wahrzunehmen. Wenn du magst denke dabei an deine Mutter. Denke an den Moment als du zur Mutter wurdest, an deine Kinder im Herzen und auf Erden. Ein einen lieben Menschen.

Ich wünsche dir einen schönen Heiligen Abend,

lass ihn auf deine Art heilig werden.

DSC_4148.JPG

23. Dezember 2022

Heute ist Neumond - spürst du schon die sanfte Vorfreude auf Unbekanntes?

Wie geht es dir heute? Fühlst du schon das die Helligkeit zurück kommt?

DSC_4077.JPG

22. Dezember 2022

Heute ist der tag nach der längsten Nacht, wie versprochen gibt es nicht viel gesabbel, sondern ein Bild direkt aus meinem Herzen.

Lass deinen Verstand kurz schweigen - was siehst, denkst, fühlst Du mit diesem bild?

DSC_4074.JPG

21. Dezember 2022

Heute ist der kürzeste Tag, also genau genommen ist er genau so lang wie alle anderen, aber die Zeit zwischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang ist an keinem kürzer als heute.


Heute möchte ich dich einladen dir einmal die dunkleren Tage des vergangen Jahres in Erinnerung zu rufen und zu überlegen in welcher Form das Licht Dich wieder zurück eroberte.



Schwarz und Gold –

Dunkelheit und Hoffnungsschimmer

WINTERSONNEN MAGIE

Wieso - Weshalb - Warum

Kennst du die Rauhnächte? Hast du sie schon mal bewusst gefeiert? Täglich Rituale gemacht? Oder diese Tage über den Jahreswechsel in anderer Form besonders gestaltet?

Ich ehrlich gesagt noch nie. Spannend fand ich es immer mal wieder, davon abgehalten hat mich jedes Mal der Aufwand. Ich habe gedacht ich muss mir vorher schon irgendwas zusammensuchen, kaufen und einen Plan haben und dann muss ich jeden Tag aktiv etwas tun, in einer Zeit in der ich oft schon genug anderes auf dem Zettel hab und gleichzeitig den Wunsch nach Ruhe und Besinnlichkeit.

Ich habe mich dieses Jahr ein bisschen mit den Ursprüngen dieser Zeit beschäftigt: schon bevor es Weihnachten gab haben die Menschen die Tage um oder nach der Wintersonnenwende für Rituale, Rückzug und Reflektion genutzt. Während der Christianisierung wurde das Naturereignis mit eingebunden und die Wintersonnenwende für die Geburtstagsparty von Jesus am 24.12. genutzt. Tja und dann wurden die Kalender (vom julianischen zum gregorianischen) ausgewechselt, das Datum blieb Weihnachten. Durch die Verschiebung der Tage ist es nun aber nicht mehr der Tag der Wintersonnenwende.

Dieser Tag und die Zeit danach wurde seit jeher dem Ende und Neubeginn gewidmet, denn ab da werden die Tage wieder heller - vielleicht ist es auch ganz schön das der Tag sich selbst wieder hat.

Einige starten mit den Rauhnächten auch erst am 25.12., es ist natürlich praktisch erst zu beginnen wenn die Weihnachtsvorbereitungen abgeschlossen sind. Andersrum ist der Tag der Wintersonnenwende doch auch ein wenig magisch. Diese Energie der Freude über das zurückkommende Licht ist es doch wert gefeiert zu werden.

Selbstverständlich ist alles weder richtig noch falsch, ich werde in diesem Jahr die Wintersonnenwende und die darauf folgende Tage feiern und ich nehme alle euch mit. Ich habe mir etwas alltagstaugliches überlegt und vorbereitet.

So sehr ich es mir auch wünsche, ich finde in meinem Familienalltag gerade ab dem 21.12. nicht die Zeit und Ruhe täglich in der richtigen Stimmung irgendetwas zeremoniell zu machen, zumindest ruft die Vorstellung daran mir diese Zeit zu organisieren und einzufordern schon Widerstand hervor. Aber ich habe einen anderen Plan und der ist schon fertig!

Die Zeit der Rauhnächte sind ursprünglich eine Zeit der Ruhe, der Besinnung und des Rückzugs gewesen, bevor der Lauf des Jahres und des Lebens wieder neu startet. Warum also, sollte man diese Zeit nicht vorbereiten und es sich dann tatsächlich so wie es möglich ist ruhig und vor allem leicht machen. So wie vor vielen vielen Jahren die Menschen auch alles vorbereitet haben auf die dunkelsten Tage des Jahres, um sich in diesen dann zurückziehen zu können.

Ich möchte euch auf diese Reise mitnehmen, meine Reise durch die Rauhnächte in Bildern!

Meine WINTERSONNEN MAGIE 🌟

Ab dem 21.12. bekommst du täglich ein Kunstwerk von mir, direkt aus dem Herzen mit wenig gesabbel, es passt zwischen Tür und Angel, du hältst kurz inne und dann passiert deine Magie - du entscheidest jeden Tag neu ob du damit resonierst, ob und wie du es in deinen Tag einbaust, so wie es für dich passt, vertrau auf dein Gefühl 😊

(Text 12/2022)

bottom of page